::Projekte / lug@uni Seite drucken
  der verein   projekte   veranstaltungen   hilfestellung   tips & tricks   fun   
 
  
  pgp / gpg
  
  raspberry pi
  
  foto-galerie
  
  lug in motion
  
  lug in holland
  
  LUG@UNI


home
sitemap
suche
login
hilfeforum
impressum



Finde uns auf:
 

LUG@UNI

 

Im Sommer 2006 wurden wir von der Universit├Ąt Flensburg gefragt, ob wir nicht bei der Einf├╝hrung von Linux im Kreise der Studenten behilflich sein k├Ânnten. Dieses Angebot haben wir nat├╝rlich angenommen und am 27.01.2007 fand nach einigen Vorbereitungen unsere erste Uni-Vorlesung zum Thema "Linux in Schule und Beruf" statt.

Erste Schritte mit Edubuntu

 

Am ersten Vorlesungstag haben wir mit einem kurzen ├ťberblick ├╝ber die Entstehung von Linux und die Art und Weise der Softwareentwicklung in der Community gegeben sowie den Community-Gedanken allgemein vermittelt.

 

 

Was finde ich wo?

Am Beispiel von Edubuntu 6.10 haben wir gemeinsam mit den f├╝nf anwesenden Studenten auf den Uni-Laptops und zum Teil auf den privaten Laptops der Studenten die Linux-Installation durchgef├╝hrt und im Anschlu├č einen ausf├╝hrlichen ├ťberblick ├╝ber die installierte Software und die Konfiguration des Desktops gegeben.

 

Die anwesenden Mitglieder unserer LUG unterst├╝tzten die Studenten bei ihren ersten Schritten, nahmen ihnen die "Arbeit" jedoch nicht ab. Schliesslich sollte jeder der Teilnehmer sein "Aha"-Erlebnis haben bei der Feststellung, dass Linux heutzutage nichts Kryptisches und Geheimnisvolles mehr ist und tats├Ąchlich von jedem, der schon einmal mit einem PC gearbeitet hat, problemlos installiert werden kann.

 

Auch wenn es an der ein oder anderen Stelle sicherlich noch gehakt hat - schliesslich mussten wir erst einmal Erfahrung bei der Durchf├╝hrung eines solchen Projektes sammeln - so hat es den Beteiligten doch auf jeden Fall eine Menge Spass gemacht .

 

Inzwischen hat sich unsere Vortragsreihe zu einem festen Bestandteil des Veranstaltungsplans gemausert. Im Somersemester 2007 haben wir die Vortr├Ąge zum zweiten mal gehalten und hatten bereits einen mit 18 Personen ausgebuchten Kurs vor uns.

F├╝r das laufende Wintersemester 2007/2008 finden am 17.+18.11.2007 und am 19.+20.02.2008 erneut die Kurse statt und auch diesmal sind die Anmeldelisten bereits bis auf den letzten Platz gef├╝llt.