::Projekte / 2006 Seite drucken
  der verein   projekte   veranstaltungen   hilfestellung   tips & tricks   fun   
 
  
  pgp / gpg
  
  raspberry pi
  
  foto-galerie
  
  lug in motion
  
  lug in holland
  
  lug@uni


home
sitemap
suche
login
hilfeforum
impressum



Finde uns auf:
 

Story-Contest 2006

 

Die Redaktionsmitglieder von FLUGBlatt und OpenRadio haben einmal mehr etwas Neues ausgeheckt:

 

Alle Leser, Mitglieder und Nicht-Mitglieder der LUG Flensburg sowie Fans von FLUG-Blatt und OpenRadio sind hiermit aufgerufen, im Rahmen des

 

Story - Contest 2006

 

den Stift in die Hand zu nehmen oder, vielleicht einfacher, sich an die Tastatur zu setzen und sich mit einer eigenen Geschichte am Inhalt des FLUG-Blattes zu beteiligen!

 

Folgende Bedingungen sollte Deine Geschichte dabei erf├╝llen:

 

1.) Sie muss von Dir selbst geschrieben sein!

 

Abschreiben kann jeder! Nat├╝rlich d├╝rfen andere Artikel als Anregung genutzt werden, aber abtippen is nicht! Wer f├╝r seine Geschichte Bilder oder Fotos aus dem Internet nutzt, der sorge bitte daf├╝r, dass diese auch tats├Ąchlich frei genutzt werden d├╝rfen!

 

2.) Das Thema sollte nat├╝rlich irgendwie mit Linux, Opensource oder einer LUG Deiner Wahl zu tun haben, immer wieder gerne gesehen sind auch Erlebnisberichte wie "Meine erste Linux-Installation" oder "Wie Windows von meiner Platte verschwand" ;)

 

3.) Deine Geschichte sollte mindestens eine FLUG-Blatt-Seite f├╝llen, es darf aber auch gerne etwas mehr sein. Dabei d├╝rfen Bilder oder Fotos zur Untermalung nat├╝rlich genutzt werden.

 

4.) Die Redaktion erstellt das FLUG Blatt zur Zeit mit dem OpenSource DTP-Programm Scribus. Das k├Ânnt ihr f├╝r eure Story gerne nutzen, es ist aber nicht zwingend. Wenn ihr meint, ihr schreibt z.B. lieber mit Openoffice, dann ist das nat├╝rlich genau so willkommen, es geht ja um die Story, nicht um das drumherum.

 

S├Ąmtliche Stories werden zusammen in einer Sonderausgabe des FLUG-Blattes ver├Âffentlicht und dann stimmen die Leser ab, welche Story sie am meisten beeindruckt hat. Und nat├╝rlich gibt es auch beim Story Contest 2006 einen Preis zugewinnen: Der Autor der Geschichte mit den meisten Stimmen erh├Ąlt als Preis eine Ausgabe des FLUG-Blattes nach hause geschickt.... ├äh, nee, da wurde etwas verwechselt ;)

 

Der Preis f├╝r die beste Geschichte hat es diesmal wirklich in sich, denn es ist ein

 

Essen á la Carte nach Wahl

 

beim Linux Einsteiger Abend der LUG Flensburg e.V. im Treffpunkt M├╝rwik!

 

Also: Ran an die Tastatur, Finger aufw├Ąrmen und dann nichts wie ran an eure eigene Geschichte! Einsendeschluss f├╝r den Wettbewerb ist der 30. Juni 2006, geplanter Ver├Âffentlichungstermin f├╝r die Sonderausgabe des FLUG-Blattes ist zum LEA im Juli.

 

Zwei Einschr├Ąnkungen m├╝ssen allerdings - leider - gemacht werden:

 

Der Wettbewerb findet nur statt, wenn bei der Redaktion Geschichten von mindestens 3 verschiedenen Autoren eingehen: Wir sind der Meinung, dass das sonst kein richtiger Wettbewerb ist.

 

Die Redaktion des FLUG-Blattes ist nicht teilnahmeberechtigt! Tut uns leid, Matthias ;)