::Projekte / Vereinszeitschrift Flugblatt / 2006 Seite drucken
  der verein   projekte   veranstaltungen   hilfestellung   tips & tricks   fun   
 
  
  pgp / gpg
  
  raspberry pi
  
  foto-galerie
  
  cacert
  
  VEREINSZEITSCHRIFT FLUGBLATT
 2007
 2006
 2004
 2003
 2002
 2001
 2000
  
  lug in motion
  
  lug in holland
  
  lug@uni


home
sitemap
suche
login
hilfeforum
impressum



Finde uns auf:
 

Story-Contest 2006

 

Die Redaktionsmitglieder von FLUGBlatt und OpenRadio haben einmal mehr etwas Neues ausgeheckt:

 

Alle Leser, Mitglieder und Nicht-Mitglieder der LUG Flensburg sowie Fans von FLUG-Blatt und OpenRadio sind hiermit aufgerufen, im Rahmen des

 

Story - Contest 2006

 

den Stift in die Hand zu nehmen oder, vielleicht einfacher, sich an die Tastatur zu setzen und sich mit einer eigenen Geschichte am Inhalt des FLUG-Blattes zu beteiligen!

 

Folgende Bedingungen sollte Deine Geschichte dabei erfüllen:

 

1.) Sie muss von Dir selbst geschrieben sein!

 

Abschreiben kann jeder! Natürlich dürfen andere Artikel als Anregung genutzt werden, aber abtippen is nicht! Wer für seine Geschichte Bilder oder Fotos aus dem Internet nutzt, der sorge bitte dafür, dass diese auch tatsächlich frei genutzt werden dürfen!

 

2.) Das Thema sollte natürlich irgendwie mit Linux, Opensource oder einer LUG Deiner Wahl zu tun haben, immer wieder gerne gesehen sind auch Erlebnisberichte wie "Meine erste Linux-Installation" oder "Wie Windows von meiner Platte verschwand" ;)

 

3.) Deine Geschichte sollte mindestens eine FLUG-Blatt-Seite füllen, es darf aber auch gerne etwas mehr sein. Dabei dürfen Bilder oder Fotos zur Untermalung natürlich genutzt werden.

 

4.) Die Redaktion erstellt das FLUG Blatt zur Zeit mit dem OpenSource DTP-Programm Scribus. Das könnt ihr für eure Story gerne nutzen, es ist aber nicht zwingend. Wenn ihr meint, ihr schreibt z.B. lieber mit Openoffice, dann ist das natürlich genau so willkommen, es geht ja um die Story, nicht um das drumherum.

 

Sämtliche Stories werden zusammen in einer Sonderausgabe des FLUG-Blattes veröffentlicht und dann stimmen die Leser ab, welche Story sie am meisten beeindruckt hat. Und natürlich gibt es auch beim Story Contest 2006 einen Preis zugewinnen: Der Autor der Geschichte mit den meisten Stimmen erhält als Preis eine Ausgabe des FLUG-Blattes nach hause geschickt.... Äh, nee, da wurde etwas verwechselt ;)

 

Der Preis für die beste Geschichte hat es diesmal wirklich in sich, denn es ist ein

 

Essen á la Carte nach Wahl

 

beim Linux Einsteiger Abend der LUG Flensburg e.V. im Treffpunkt Mürwik!

 

Also: Ran an die Tastatur, Finger aufwärmen und dann nichts wie ran an eure eigene Geschichte! Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 30. Juni 2006, geplanter Veröffentlichungstermin für die Sonderausgabe des FLUG-Blattes ist zum LEA im Juli.

 

Zwei Einschränkungen müssen allerdings - leider - gemacht werden:

 

Der Wettbewerb findet nur statt, wenn bei der Redaktion Geschichten von mindestens 3 verschiedenen Autoren eingehen: Wir sind der Meinung, dass das sonst kein richtiger Wettbewerb ist.

 

Die Redaktion des FLUG-Blattes ist nicht teilnahmeberechtigt! Tut uns leid, Matthias ;)