::Projekte / 2000 / November 2000 Seite drucken
  der verein   projekte   veranstaltungen   hilfestellung   tips & tricks   fun   
 
  
  pgp / gpg
  
  raspberry pi
  
  foto-galerie
  
  lug in motion
  
  lug in holland
  
  lug@uni


home
sitemap
suche
login
hilfeforum
impressum



Finde uns auf:
 

FL LUG-Blatt November 2000

Dies ist der erste Versuch eines monatlichen Berichts aus und ├╝ber die Linux-Welt. Da ich mein Geld mit programmieren verdiene, ist es zun├Ąchst einmal sehr softwarelastig. Vorschl├Ąge sind gerne willkommen. Insgesamt soll der Text dieses Newsletter aber eine Seite A4 nicht ├╝berschreiten. Mal sehen wie lange das gutgeht.

 

 

F├╝r alle Anh├Ąnger des M$-Basic gibt es unter www.janus-software.com ein Basic mit IDE f├╝r Linux. Es ist zwar noch nicht GPL aber immerhin schon Freeware (download inkl. Doku ca. 3,4 MB). F├╝r die aktive Hilfe ist ein installierter KDE erforderlich (zur Not tut es ein Browser).

 

 

Ebenfalls eine M$-Erfindung sind die sogenannten WIN-Modems, Modems, die von der Rechner-CPU emuliert werden und nur eine minimale Hardware besitzen. Auch hier schickt sich die Linux-Gemeinde an Abhilfe zu schaffen: www.linmodems.org.

 

 

F├╝r alle die eine Flatrate haben und nichts damit anzufangen wissen: Unter www.openoffice.org sind die Sourcen von Staroffice verf├╝gbar - 60 MB. Hier ist seit dem 1.11. eine neue Version verf├╝gbar. Dazu kommen noch Tools mit 4,5 MB. Das Compilieren soll 24 Stunden dauern...

 

 

Wer einfach nur frische Software braucht wird bestimmt bei www.freshmeat.net f├╝ndig. Hier werden rund um die Uhr Verbesserungen von bestehender Software gemeldet.

 

 

Eine ganz interessante Entwicklung findet auf www.plex86.org statt. Bei dieser Software handelt es sich um einen freien Vmware-Clone. Linux und W95 laufen bereits im Emulator!

 

 

Allen News-S├╝chtigen sei www.lwn.net empfohlen. Hier gibt es jeweils Donnerstags eine Zusammenfassung der letzten Woche aus den Bereichen Kernel, Security, Distributionen, Development, Commerce und vielem mehr.

 

 

Auch www.userfriendly.org ist f├╝r alle die es noch nicht kennen und auf den typischen EDV-Humor nicht allergisch reagieren empfehlenswert. Hier gibt es t├Ąglich einen Cartoon zu Themen, die die EDV-Welt bewegen. Und wo wir schon bei Comics sind: www.dilbert.com (t├Ągliches Pflichtprogramm f├╝r alle Angestellten)

 

 

Und zum Schlu├č ein Blick auf die aktuelle Kernel-Lage: Die Aktuelle Kernel-Version ist 2.2.17.

F├╝r alle die unbedingt am Puls der Zeit sein m├╝ssen ist zur Zeit 2.2.18 pre 22 das Ma├č der Dinge.

Kernel 2.4 wird wohl noch bis Weihnachten auf sich warten lassen. Beta ist zur Zeit 2.4 test 11, Alpha 2.4 test 11 pre 7.

 

 

Zitat des Monats:

"Wer also keine Lust versp├╝rt, an seinem Router herumzubasteln und Howtos zu lesen, sollte vielleicht doch lieber noch mal seinen Kontostand ├╝berpr├╝fen, ein paar Seiten zur├╝ckbl├Ąttern und sich eine der dort vorgestellten fertigen Schachteln aussuchen."

c't 24/2000, Seite 248, Router im Eigenbau

 

 

Dieser Text wurde komplett mit StarOffice 5.2 auf Linux erstellt. Durck-Fehler sind beabsichtigt und dienen der Erheiterung. ┬ę 2000 sk 24. November 2000